Montag, 4. Januar 2016

Best of 2015


Ich habe mir für das Jahr 2015 vorgenommen insgesamt 100 Bücher zu lesen, leider habe ich mein Ziel nicht ganz erreicht, Uni und Arbeit haben mir immer wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht!
Heute stelle ich euch meine Lieblinge des Jahres 2015 vor.
 

Autor: Sarah J. Mass
Titel: A court of thorns and roses
Rezension *klick*
Kaufen Amazon
 
Das Buch was eindeutig mein Liebling des letzten Jahres, mittlerweile habe ich es sogar schon 3 Mal gelesen und hätte kein Problem es auch ein 4. mal zu lesen! Maas enttäuscht einfach nie!
 
Autor: Kresley Cole
Titel: Dead of Winter
Kaufen: Amazon

 
Auch wenn die Reihe noch nicht zu Ende ist gehört sie auf jeden Fall zu meinen Lieblingen, bis jetzt ist der zweite Teil mein Liebling aber auch der 3. Teil ist nicht zu unterschätzen und darf bei meinen Best of 2015 nicht fehlen.
 
 

Autor: Jennifer L. Armentrout
Titel: The Return
Kaufen: Amazon
 
Schon in der Covenant Serie war Seth mein Lieblingscharakter, als ich dann erfahren hab, dass er seine eigene Serie bekommt war fangirl gekreische angebracht!


Autor: Derek Landy
Titel: Demon Road
Rezension *klick*
Kaufen Amazon
 
Demon Road war ein absolutes High Light dieses Jahr, der nächste Teil erscheint im April und ich zähle schon die Tage.

 
Autor: Renee Ahdieh
Titel: The Wrath and the dawn
Kaufen: Amazon
 
Das Buch war nicht ganz was ich erwartet hab dennoch habe ich es immens genossen, vor allem da ich auf der Uni eine Vorlsung über Kinder und Jugendliteratur besucht habe und hierbei die Originalversion/Vorlage des Buches vorgestellt wurde.

 
 Autor: Jennifer L. Armentrout
Titel: Scorched
Kaufen: Amazon

Eine herzzerreißende Geschichte wie man sie von Armentrout erwartet, vor der Veröffentlichung hat sie gemeint, dass ihr diese Geschichte von allen an meisten am Herzen liegt, nach dem Lesen kann ich absolut verstehen wieso. 


Autor: Jennifer L. Armentrout
Titel: Every last breath
Kaufen: Amazon
 
Der dritte und letzte Teil einer tollen Trilogie von Armentrout, auch wenn mir der dritte Teil nicht so sehr gefallen hat wie die anderen, gehört er trotzdem zu meinen Lieblingen.


Es gibt viele andere Neuerscheinungen aus 2015 auf die ich mich gefreut habe, jedoch noch nicht gelesen wurde wie z.B. Winter, An ember in the ashes und Queen of shadows  

Was waren eure Highlights für das Jahr 2015?